30. Sonntag im Jahreskreis

Matthäus 22,34-40

Jesus sagt, welches das
wichtigste Gesetz bei Gott ist.

Einmal kam ein Mann zu Jesus.
Der Mann kannte alle Gesetze von Gott.
Der Mann wusste genau, was erlaubt ist
Und was verboten ist.
Der Mann war ein Lehrer für die Gesetze von Gott.
Der Lehrer wollte Jesus prüfen.
Der Lehrer wollte prüfen, ob Jesus alle Gesetze von Gott kennt.
 
Der Lehrer fragte Jesus:

Jesus, welches Gesetz ist am wichtigsten?

 
Jesus sagte:

Das wichtigste Gesetz ist:
Du sollst Gott lieb haben.
-        Mit deinem ganzen Herzen.
-        Und mit deiner ganzen Kraft.
-        Und mit allen deinen Gedanken.

 
Jesus sagte:

Es gibt noch ein zweites Gesetz.
Das zweite Gesetz ist genauso wichtig.
Das zweite wichtige Gesetz heißt:
Du sollst die anderen Menschen lieb haben.
Du sollst die anderen Menschen genau so lieb haben,
wie du dich selber lieb hast.

 
Jesus sagte:

Diese 2 Gesetze sind die wichtigsten Gesetze von Gott.
Wenn du diese 2 Gesetze kennst, dann weißt du alles über Gott.