Aschermittwoch

Aschermittwoch

Matthäus 6,1-6.16-18

Wenn die Menschen Gutes tun,
braucht das nur Gott zu wissen.

Einmal sagte Jesus zu seinen Freunden:

Gott ist euer Vater im Himmel.
Gott sieht, wenn ihr Gutes tut.
Gott freut sich, wenn ihr Gutes tut.
Gott wird euch für alles Gute danken.
Die Menschen müssen nicht alles Gute sehen, das ihr tut.
Es genügt, wenn Gott das Gute sieht.

– Gott sieht, wenn ihr Geld für arme Leute spendet.
Gott wird euch dafür danken.
– Gott sieht, wenn ihr betet.
– Gott freut sich, wenn ihr still in eurem Zimmer betet.
Gott wird euch dafür danken.
– Gott sieht, wenn ihr fastet.
– Gott freut sich, wenn ihr beim Fasten gute Laune habt.
Gott wird euch dafür danken.