Christi Himmelfahrt

Christi Himmelfahrt

Lukas 24,46-53

Jesus geht wieder zu Gott zurück.

Jesus sagte zu seinen Freunden:

So steht es in der Bibel aufgeschrieben:
   Einmal kommt ein besonderer Mensch von Gott.
   Dieser besondere Mensch erzählt den anderen Menschen von Gott.
   Dieser besondere Mensch wird gequält.
   Und stirbt daran.
   Dieser besondere Mensch steht nach 3 Tagen von den Toten auf.
   Überall in der Welt wird darüber erzählt.

Jesus sagte zu seinen Freunden:

Ihr wisst, wer der besondere Mensch ist.
Das bin ich selber.
Ihr könnt alles bestätigen.
Weil ihr alles miterlebt habt.
Jetzt sollt ihr in der ganzen Welt von Gott erzählen.
Und den Menschen helfen, gut zu leben.
Und an Gott zu glauben.

Gott hat euch dafür eine Hilfe versprochen.
Die Hilfe ist der Heilige Geist.
Ich werde den Heiligen Geist zu euch senden.
Bleibt solange zu Hause, bis ihr den Heiligen Geist empfangen habt.
Danach sollt ihr losgehen.
Und allen von Gott erzählen.

Jesus segnete seine Freunde.
Die Freunde waren vor Freude durcheinander.
Und überrascht.
Die Freunde verbeugten sich vor Jesus.

Dann kehrte Jesus zu Gott im Himmel zurück.
Die Freunde konnten Jesus nicht mehr sehen.
Die Freunde gingen voll Freude nach Hause zurück.
Die Freunde beteten die ganze Zeit.
Und lobten Gott.